Zielsetzung

Größtmögliche Abgrenzung vom Wettbewerb

Die „Neue Welt“ ist ein weiteres Projekt unseres erfolgreichen und international bekannten Kunden Groß und Partner. Das neu entstandene Quartier „Neue Welt“ in Neu-Isenburg verbindet Arbeiten, Wohnen und Freizeit miteinander. Es entsteht ein vielfältiger Wohlfühl-Ort für Menschen aller Altersgruppen und Unternehmen mit sämtlichen Möglichkeiten.
Um sich von der klassischen Designsprache des Wettbewerbs abzuheben, hatte der Auftraggeber bereits im Vorfeld den britischen Illustrator Charlie Davis für die Entwicklung der Keyvisuals ins Boot geholt. Seine farbenfrohen Illustrationen bilden den Grundstein des Designs und schaffen eine größtmögliche Differenzierung der Vermarktung im Immobiliensektor.

Corporate Design Website Neue Welt

Alleinstellungsmerkmal

Eine einzigartige und plakative Ästhetik

Die eigens für das Quartier erstellte Illustrationsserie von Charlie Davis zeigt die Bereiche “Working”, “Living”, “Neighbourhood” und “Quality of stay”. Der Stil zitiert die Ästhetik der 60er Jahre und übersetzt sie ins Jetzt. Er ist plakativ, reduziert, zugänglich und aus retrospektiver Sicht futuristisch und optimistisch.

Corporate Design und Illustration Neue Welt

CORPORATE DESIGN

Auffallend und vielseitig

Eine satte Farbpalette mit leuchtender Akzentfarbe baut auf die Illustrationen auf. In Kombination mit einem kontrastreichen Schriftmix und harmonischen Bildkombinationen entsteht ein lebendiges Gesamtkonzept, das durch eine emotional ansprechende Textsystematik unterstrichen wird.
Das umfangreich gestaltete Iconset kommt insbesondere bei fachspezifischen Informationen zum Einsatz und unterstützt Textinhalte oder Infografiken und lockert diese auf.
Die hochwertig produzierten Medien überzeugen durch Optik und Haptik.

Editorial Design Icons Neue Welt
Fotografie Neue Welt
Editorial Design Neue Welt
Corporate Design Marketing Neue Welt

SUBBRAND

Die Neue Welt ist modular

Neben der Kommunikationsmaßnahmen für das “Quartier” wurde die Subbrand “Neue Welt Karree” entwickelt. Das Design für das „Karree“ erscheint bei gleicher Formensprache in reduzierter Farbigkeit. Es bildet mit den übergreifenden Quartiersmedien ein stimmiges Gesamtbild und spricht die Fokuszielgruppe (Mieter) konkret an. Zur Unterscheidung kommt primär die Illustration “Living” zum Einsatz.

In Anlehnung an die Quartiers-Website arbeitet die Unterseite zum Karree mit gleichen Modulen. Diese wurden so konzipiert, dass sie beliebig miteinander kombinierbar sind und alle relevanten – vor allem bauliche – Informationen bestmöglich dargestellt werden können.

Die öffentlichen Werbemedien leben vom großflächigen Einsatz der Illustrationen. Sie lassen Betrachter:innen für einen Moment in die Neue Welt eintauchen.

Corporate Design Website Neue Welt Karree
Corporate Design und Marketing Neue Welt Karree

similar to

Branding für die ›Neue Welt‹