hager-hauserlacour-flags

Corporate DesignBrand Architecture

Hager Group

Growing together

Case Study

Confident and Conversational.
B-2-B-2-C.

Die Hager Group zählt zu den größten deutschen mittelständischen Unternehmen in Familienbesitz. Seit über 50 Jahren gehört Hager zu den Marktführern in der Elektroinstallationstechnik. Das im Saarland und Elsass beheimatete Unternehmen befindet sich auf starkem Wachstumskurs und kauft aktiv Unternehmen zu – der Markt ist sehr dynamisch und öffnet sich mit den Bereichen Smarthome und Services neuen Feldern.

Markenstrategie

Vom Keller ins Wohnzimmer.
Fit für neue Zielgruppen.

Mit dem Relaunch der Marke macht sich Hager fit für neue Herausforderungen eines der Wachstumsmärkte schlechthin. Hager ist seit über 50 Jahren als Branchenprimus der Elektroinstallationstechnik im Wohnbau dort zuhause – wo andere mit aller digitalen Macht rein wollen. Dabei rückt der Endkunde zunehmend ins Zentrum der Kommunikation – auch wenn die B2B Kommunikation nach wie vor überwiegt.

 

hager-hauserlacour-brochure

Markenarchitektur

Growing together.
Sichtbar gemeinsam.

Ziel ist es, die drei Hauptmarken, die Hager Group als Arbeitgebermarke sowie weitere Tochtermarken und Zukäufe in einem einheitlichen CD zu zeigen – ohne dass die jeweiligen Marken ihre gewachsene Identität aufgeben. Wir entwickelten entsprechend eine flexible Sytematik, die genügend Spielraum lässt und dennoch die Zusammengehörigkeit der Marken klar kommuniziert.

hager-hauserlacour-strategie-2

Corporate Design

System statt Dominanz.

Das homogene Zusammenspiel der Marken wird durch eine signifikante und eigenständige Layoutsystematik gefördert. Diese Systematik funktioniert nun einheitlich über die ganze Gruppe hinweg und setzt die jeweilige Brandcolour auf eine neue Art und Weise ein. Dabei werden die Logos wenn immer möglich weiss auf Bild oder Farbe eingesetzt. Das signifikante Hager Blau kehrt als aktive und dominierende Farbe zurück ins Erscheinungsbild. Gleichzeitig erhalten die Schwestermarken ebenfalls die Möglichkeit ihre Hausfarbe und Wortbildmarken beizubehalten.

hager-hauserlacour-cd-1-6

Bildsprache

Simple. Smart. Authentic. 

Eine aktive und kommunikative Bildsprache spiegelt die Charakterstärke des Unternehmens wieder. Diese Bildsprache wird über alle Unternehmen hinweg einheitlich eingesetzt. Die unterschiedlichen Bildinhalte lassen eine Differenzierung und Marktentsprechung zu.

hager-hauserlacour-makingof-7

Implementierung

Gekonnt ausrollen.
Digital und klassisch.

Mit der Light & Building 2015 wurde das neue Corporate Design erstmals sichtbar. Der Messestand, ein Facelift des bestehenden umfangreichen Hager Onlineauftritts, erste neue Broschüren und die begeleitende Kommunikation nach innen und aussen waren wesentliche Meilensteine der Implementierungsphase. In den Folgemonaten wurden die Manuals finalisiert und die erneuerte Marke weltweit implementiert.

hager-hauserlacour-ar-1